Unser Ziel: sinnstiftender Dialog.

Werde Kooperationspartner unserer Initiative »the balcony®«
Wir entwickeln Projekte, um zukunftsfähige Werte und kluge Ideen nach vorne zu bringen. Hierbei orientieren wir uns an der »Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung« der Vereinten Nationen. Menschen, Unternehmen und Organisationen, die uns dabei unterstützen möchten, können als Kooperationspartner mit an Bord kommen. Wir freuen uns!

Dein Workshop mit »the balcony®«.

Nutze unser Wissen, um Deine Projekte voranzutreiben oder neue Ideen rund um mehr Nachhaltigkeit gemeinsam zu entwickeln. Als Partner unserer Initiative kannst Du an ganztägige Workshops mit unseren Kreativen und den Netzwerkpartnern der Initiative zu unterschiedlichen Themenfeldern im Bereich Nachhaltigkeit teilnehmen. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Dir und Deinen Mitarbeitern nachhaltige Ideen zu entwickeln, die Dein Unternehmen oder Projekt beflügeln. Gerne übernehmen wir auch die Vor-und Nachbereitung Deines Workshops. Wenn Du Lust auf einen Gedankenaustausch hast,  dann sag uns, welches spannende Thema Dich treibt und wo wir Dich unterstützen können.

Egal, wozu du Fragen oder woran du Interesse hast, schreib uns einfach eine kurze Nachricht an: info@thebalcony.de


Dein Balkongespräch auf »balcony«.

Triff Carmen Porschen und Markus Schüßler auf »balcony« in der Düsseldorfer Carlstadt und genieße ein ganz persönliches Event mit leckerem »balcony-catering« – die fotografische Dokumentation übernimmt der Profi-Fotograf Markus Pietrek. Von uns erhälst du eine inhaltliche Vor- und Nachbereitung des Balkongesprächs in Form eines Interviews für Deine Online-Kanäle und Printprodukte. Deinen eigenen Podcast mit musikalischer Begleitung durch das »balcony-duo« kannst du über die Sozialen Netzwerke bewerben und damit dein eigenes Netzwerk erweitern. Auf Anfrage ist eine zusätzliche Erhöhung der Reichweite Deiner nachhaltigen Botschaften über Antenne Düsseldorf möglich.


Dein Catering auf »balcony«.

Immer frisch. Immer lecker. Immer bio. Je nach Saison reichen wir unseren Gästen das, was auf einem Balkon gerade wächst. Manchmal kommen die frischen Zutaten auch direkt von »the balcony | the place« in der Düsseldorfer Carlstadt. Zum Frühstück gibt es leckere, hausgemachte Erdbeermarmelade. Ein paar Früchte aus eigener Ernte sind natürlich auch dabei. Zu Mittag gibt es den kleine »balcony« im Glas. Ein frischer veganen Salatsnack, mit leckeren Zutaten die mit der Jahreszeit gehen. Wenn wir bei unserer Ernährung auf einen nachhaltigen Konsum achten, dann leisten wir einen kleinen aber wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Ein richtiges »Powerfood« in Rohkostqualität stellt unser »the balcony®«-Gemüsemüsli dar. Mit einem natürlichen Traditionsverfahren machen wir Biogemüse haltbar und verfeinern es mit Kernen, Samen und Gewürzen. Es ist vegan und durch das schonende Verfahren bleiben die Nährstoffe erhalten und die Aromen werden konzentriert. Das »the balcony®« Gemüsemüsli ist sehr reich an Vitaminen und Omega-3-Fettsäuren. Natürlich verwenden wir nur die Zutaten, die auf einem Balkon wachsen, denn nur das macht einen »balcony« zu einem »balcony«. Am besten schmeckt unser herzhaftes Müsli zu Quark, Salat oder Couscous.


Deine Klimatafel auf »balcony«.

Neben dem frischen »balcony« und unserem Gemüsemüsli gibt es noch weitere leckere Köstlichkeiten, die Claudia Giordano für unsere Gäste kocht. In den Genuss ausgewählter Leckereien kommt ihr beispielsweise bei unseren Workshops, besonderen Aktionstagen zum Thema Klimaschutz oder den Balkongesprächen auf »balcony«.

Die Rezepte haben Familientradition, sie wurden schon von ihren sizilianischen Tanten Nuccia, Fini und Sarina mit Liebe bereitet – oft vegan oder vegetarisch und mit Kräutern, wie man sie auch auf »balcony« findet. Ohne tierische Lebensmittel zu kochen ist einfach viel besser für das Klima. Natürlich gibt es die Rezepte nicht im Netz, beim gemeinsamen Kochen auf Sizilien wurde auf schnellen Zuruf immer handschriftlich notiert. Und dabei ist es dann auch geblieben. Die Geheimnisse aus der Familienkladde werden stets nach Herzenslust und Laune verfeinert. Ein paar gute Tipps dürfen wir unseren Gesprächspartnern aber schon versprechen.


Entspannter Sound auf »balcony«.

Bei unseren Balkongesprächen reden wir über anspruchsvolle Themen in lockerer Runde. Wir finden, auch das Thema »Nachhaltigkeit« kann etwas Leichtigkeit vertragen. Zuviel Ernsthaftigkeit in der Sache nimmt die Freunde an der Mache. Also ist es nur konsequent, dass unsere Gespräche von den entspannten Klängen unseres »balcony-duos« begleitet werden.

Weiterlesen! Unsere Magazinbeiträge zu diesem Thema.

Sebastian Koch auf »balcony«.

Weiterbildung und lebenslanges Lernen als gesellschaftliche Verantwortung.

Markus Schüßler zum Thema Nachhaltigkeit im Podcast der Düsseldorfer Unternehmerschaft.

Nachhaltigkeit als Kernthema einer Kommunikationsagentur und Gründungsimpuls für die Initiative »the balcony®«.